Meine Buchrezensionen:

Was mir besonders wichtig beim Bewerten von Büchern ist:

Roter Faden

Hat die Geschichte einen roten Faden bzw. gibt es eine Handlung welche auch Sinn ergibt und nach der sich der Leser halten kann. Darauf gebe ich sehr Acht und ist mir auch wichtig.

Ausdrucksweise

Wie ist die Ausdrucksweise bzw. der Schreibstil?
Bei einem Jugendroman ist es mir wichtig das er demnach verständlich und locker und leicht ist.
Bei einem Roman welcher in einer vergangenen Zeit spielt ist es mir wichtig, dass es der entsprechenden Zeit angemessen ist.
Bei einem Thriller, darf er gerne sehr geheimnisvoll, hinterlistig und vor allem spannend sein.

Cover

Was ich auch sehr schön finde ist, wenn sich die Geschichte im Cover wiederspiegelt.

Setting

Ist der Ort, bzw. das Setting in der Geschichte gut beschrieben, sodass man sich ein gutes Bild der Umgebung machen kann. Was ich auch immer toll finde, wenn im Buch Karten des Landes oder des Ortes in dem die Geschichte spielt, mit eingebaut sind.

Charaktere

Sind die Charaktere und deren Handlungen verständlich und nachvollziehbar?
Auch das mit der Hauptprotagonist mir sympathisch ist und auch wie die Nebencharaktere ausgebaut wurden. Darauf lege ich viel Wert.

Überraschungen

Gibt es eine Spannung in der Geschichte welche am Anfang beginnt und am Ende gelöst wird. Ist die Spannung gut ausgebaut oder wird die Geschichte schon früh langweilig und durchsichtig.

Menü