Buchrezension zu “The Ivy Years / Was wir verbergen” von Sarina Bowen (Lyx Verlag)

Inhalt:

In dem zweiten Teil der Ivy Years Reihe lernen wir Scarlet und Bridger kennen.

Scarlet versucht durch das Harkness College ihrer Familie und deren Drama zu entkommen. Auch Bridger versucht mit seinen Problemen auf dem College durchzukommen und das sein Geheimnis behütet bleibt.

Als die beiden dann schließlich aufeinander treffen, merken beide schnell dass sie sich nicht widerstehen können.

Doch beide hüten ein schwerwiegendes Geheimnis, welches nicht an die Öffentlichkeit gelangen darf. Können beide ihren Schatten überspringen und sich den Problemen wiedersetzen? Oder zerbricht ihre Liebe?

 

 

Meine Meinung:

 

Handlung:

Gleich zu Anfang lernen wir Scarlet kennen und erfahren bereits auf den ersten Seiten, dass sie kein gewöhnliches Leben mehr führt. Auf der anderen Seite haben wir Bridger der auch alles andere als ein normales College Leben führt. Als die beiden dann in zwei Kursen sich nicht nur kennen lernen, sondern sich auch langsam näher kommen, wird es für sie immer schwieriger ihr Geheimnis zu verbergen.

Auch in diesem Band ist die Handlung wieder sehr gelungen, und mir hat dieser Band sogar noch besser gefallen wie der erste. Die Probleme der beiden werden sehr glaubwürdig rüber gebracht und ich nahm jede Entscheidung sowie deren Gefühle sofort ab.

Der weitere Verlauf und die Geschehnisse in der Geschichte haben für mich Sinn ergeben und mich mit den Charakteren mitfiebern lassen. Ein gelungener New-Adult Roman von Sarina Bowen.

 

Charaktere:

Scarlet musste in den letzten Monaten sehr viel mitmachen und ist durch das Familliendrama seelisch geprägt worden. Sie weiß nicht ob sie den Worten ihrer Eltern oder den der Medien Glauben schenken soll. Sie versucht deshalb dem Chaos auf dem College zu entkommen und dort neu anzufangen. Im Laufe der Geschichte sehen wir die Entwicklung von Scarlet und wie sie an die Wahrheit kommt sowie sie damit umgeht. Dies wurde sehr schön beschrieben und ich konnte mich auch sehr gut in die junge Frau hineinversetzen.

Auch Bridger ist ein sehr sympathischer junger Mann welcher viel Last auf seinen Schultern zu tragen hat. Trotz allem meistert er das College und seinen Nebenjob super. Auch seine Entscheidungen konnte ich super nachvollziehen und habe sehr oft mit ihm mitgelitten.

Aber auch die weiteren Nebencharakter sind alle super in die Geschichte miteingebracht worden und hatten alle ihre eigene Rolle und Persönlichkeit. Was mich aber noch sehr gefreut hat, dass Corey und Hartley in diesem Band auch eine Nebenrolle hatten. So erfährt man in diesem Band wie es den beiden so ergangen ist.

 

Setting:

Das Setting spielt sich wieder größtenteils auf dem Harkness College ab. Welches ich auch schon vom ersten Band kenne. Deswegen hatte ich überhaupt kein Problem mir dieses wieder vorzustellen und bin sofort wieder im Bilde gewesen.

Aber auch wer diesen Teil nur lesen wird, wird sich super in das Geschehen finden werden. Die Autorin hat auch hier alles sehr gut beschrieben.

 

Schreibstil:

Wie immer kann ich den Schreibstil von Sarina Bowen nur loben. Sie schreibt bei jedem Liebesroman so liebevoll und glaubhaft, dass man die Charaktere nur in Herz schließen kann. Ich konnte bei jedem Kapitel nur mit den beiden mitfiebern und die Probleme die sie meistern mussten sind auch so toll beschrieben worden. Ich liebe Sarina Bowen :D.

 

Cover:

Das Cover ist wieder recht schlicht gehalten. Schwarzer Hintergrund mit dem Buchtitel. Drum herum sind lila Blumen sowie ein lila Rahmen. Mir gefällt das Cover trotzdem sehr gut und passt ja auch zum ersten Band.

 

Fazit:

Ein super schöner New-Adult Roman der mich wieder verzaubern konnte. Die Handlung ist einfach nur gelungen und lässt keinen Zweifel an der Glaubhaftigkeit. Mir persönlich hat dieser Teil sogar noch besser gefallen und freue mich schon auf weitere Romane von Sarina Bowen ;).

Ich vergebe deswegen 5 von 5 Sternen.

 

Randinformationen: 316 Buchseiten, UVP: 12,90€ Taschenbuch.

,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü